Wun Hop Kuen Do - Kung Fu Schule Bremen

Im Wun Hop Kuen Do - System lernt der Schüler alle wichtigen körperlichen Grundlagen der Kampfkunst, z.B. bewegen, blockieren, schlagen, treten, werfen, ausweichen u.s.w. Geschult werden sowohl die eigenen Körperwaffen (Faust, Fuß ,Ellenbogen, Knie), als auch äusserere Waffen (Stock und Messer). Wun Hop Kuen Do umfasst auch die Entwicklung der Persönlichkeit. Wun Hop Kuen Do zeichnet sich durch Spontanität, Kreativität, und Explosivität aus. Die erlernten Techniken werden reflexartig und instinktiv umgesetzt und angewendet. Jeder Schüler hat im WHKD die Möglichkeit, sich individuell, seinen Fähigkeiten entsprechend, zu entwickeln.

News

Tolle Neuigkeiten

31
Mai
2019

Die ich aber leider vergessen haben...aber immerhin ist das Wetter schön....

DTKU Tunier 2019 in Bremen

13
Mai
2019

Herzlichen Glückwunsch an Saman, Mike, Max, Patrick und Holger zum guten Ergebnis auf dem DTKU Turnier.
Bilder ansehen

Selbstverteidigung Fight and Family